###   Tennis: 6.FOP-Doppel-Turnier Herren  ###     
Link verschicken   Drucken
 

Tennis: Vorweihnachtlicher Ausflug mit den Kids (21.11.2015)

Die Verantwortlichen des Jugendbereichs (Maurice Friebel und sein Team) stehen immer wieder an vorderster Front, sich etwas Besonderes einfallen zu lassen und sich auf die Bedürfnisse der jungen Familien einzustellen. Da viele Familien in der Vorweihnachtszeit schon sehr verplant sind und die schönen Termine nicht mehr wirklich genießen können, wurde auf eine Weihnachtsfeier im Jugendbereich verzichtet. Hierfür wurde sogar Dank von Eltern ausgesprochen. Als Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit fuhr das Team mit den Kindern und Jugendlichen der Tennisabteilung des TSV Stein, des TC Eibach und des TC Roßtal auf einen Erlebnisbauernhof.

 

48 Kinder und Jugendliche waren mit von der Partie. Per Bus über Eibach, Stein und Roßtal wurde der Lern- und Erlebnishof Fischer in Bernhardswinden angesteuert. Freundlich hieß Bäuerin Tanja die Reisegruppe auf ihrem Hof willkommen. Jedes Kind erhielt ein Namensschild, so dass ganz schnell untereinander Kontakt geknüpft werden konnte. Die Teenager (nur Mädchen) gingen ganz fürsorglich mit den Kleinen um und halfen, wo immer notwendig.  

Der Dachboden des Erlebnishofes diente als Theater. Mit großem Interesse verfolgten alle das Schattenspiel „Die Raupe folgt dem Weihnachtsstern“. Höhepunkt des Tages war für die meisten Kinder natürlich der Kontakt zu den Tieren. Man konnte Rinder und Zwergziegen füttern, den Hasenstall erkunden und ebenso Ponyreiten. Manche schlossen Kontakt mit einer Wachtel. Ein weiteres Highlight war das Rumdollen im Stroh wie auch das Fahren mit einem Riesen-Traktor.

Natürlich hat sich Bäuerin Tanja auch Gedanken um das leibliche Wohl der jungen Gäste gemacht. Zur Stärkung bot sie Muffins, feinen Schokoladenkuchen und hausgemachten Punsch an. Und ganz plötzlich, still und leise, fing es an zu schneien. Die Freude über das Glück, bei der ersten Schneeballschlacht in diesem Jahr dabei zu sein, und das noch auf einem Bauernhof, war riesengroß…

Schweren Herzens haben sich die Kinder von den Tieren getrennt, so dass  die Gruppe voll mit wunderbaren Erlebnissen und Begegnungen erst gegen 20:45 Uhr wieder gut in Stein angekommen ist. Die Eltern konnten sich des Eindrucks nicht erwehren, dass ihre Kinder wohl sehr viel Zeit bei den Tieren in den Ställen verbracht haben…

 

Maurice und sein Team wünscht allen eine besinnliche und frohe Vorweihnachtszeit.

 

[alle Sport anzeigen]